Unsere Technik

TSF-W Staffelfahrzeug
TSF-W
 
Unser Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser ist für die Brandbekämpfung und für kleinere techn. Hilfeleistungen ausgerüstet. Der Aufbau ist von der Firma Schmitz GmbH auf MAN 8.163 LC Fahrgestell. Das TSF-W wurde 2001 an unsere Wache übergeben. Wir verfügen über einen 1000l Wassertank und einer Schnellangriffsvorrichtung mit 45 m DN 16- Druckschlauch auf Haspel aufgewickelt. Desweiteren einen festeingebauten Zumischer und 2X20 l Kanister Mehrbereichsschaummittel. Am Heck von unserem TSF-W befindet sich unsere TS ZL 1500 von der Firma Jöhstadt.

 

G1            G2            G3
2 Hitzeschutzanzüge   1 Strahlrohr D   3 Fangleinen
1 Arbeitsstellenscheinwerfer   1 Übergangsstück C-D   2 Atemschutzmasken
2 Flutlichtscheinwerfer   3 Seilschlauchhalter   1 Stechschaufel
1 Aufnahmebrücke   1 Druckbegrenzungsventil   1 FW-Verbandkasten
1 Spannsatz   1 C 42/15 m Druckschlauch   1 E- Werkzeugkasten
1 Abzweigstück   1 Wolldecke   1 Feuerlöscher PG 6
1 Saugschlauch-B   2 Besen   1 Kübelspritze
1 Stativ   1 Verteiler   1 Feuerwehraxt
1 Abgasschlauch/TS 8/8   1 Strahlrohr B   1 Holzaxt
1 Abgasschlauch/Stromerzeuger   3 Strahlrohre C   1 Drahtschneider
2 Pressluftatmer   1 Stützkrümmer B    
1 Reserveflasche 4L   3 Verkehrsleitkegel    
2 Reserveflaschen 2x4L   2 Pressluftatmer    
1 Stromerzeuger 5 KVA   1 Reserveflasche 4L    
1 Kabeltrommel 50m   1 Tauchpumpe    
3 Schlauchbrücken   1 Personenschutzstecker    
    4 Schlauchtragekörbe B    
    3 Schlauchtragekörbe C    
         

 

G4            Hinten
4 Fangleinen   4 Steckleitern
2 Atemschutzmasken   4 Saugschläuche-A
2 Besenstiele   1 Einreißhaken
1 Motorsäge   1 Saugkorb
2 Gesichtsschutz   1 Saugschutzkorb
Zubehör Motorsäge   2 Arbeitsleinen
2 Besen   2 Kupplungsschlüssel ABC
2 Schaummittelbehälter 2x20L   1 Räummulde
1 Doppelkanister   1 Haspel mit 45m HD-Schlauch
    2 Übergangsstücke B-C
    1 Übergangsstück A-B
    1 Überflurhydrantenschlüssel
    1 Brecheisen
    1 Paar Schachthaken
    1 Tragkraftspritze TS 8/8
    1 Standrohr 2xB
    1 Unterflurhydrantenschlüssel
    3 Kupplungsschlüssel
    3 Kupplungsschlüssel ABC
    1 Reservekanister TS 8/8
     

 

Tragkraftspritze TS 8/8 ZL 1500   mobiles Rettungsgeräte Schere-Spreizer
TS            SchereSpreizer
Hersteller:
Jöhstadt GmbH
  Hersteller:
Weber-Hydraulik
Pumpenleistung:
1674 l/min bei 8 bar, 1460 l/min bei 10 bar
  Gewicht:
ca. 22,5 kg
Motor:
Typ GÖBLER- HIRTH 2 Zylinder-Zweitakt Benzinmotor, Getrenntschmierung, luftgekühlt, Kraftstoff Super bleifrei, Hubraum 625 ccm, Leistung 49 PS, Elektrostarter
  Arbeitsdruck:
700 bar
Öffnungsweg:
620 mm
Speizkraft im Arbeitsbereich:
38 -132 KN
Pumpe:
Feuerlöschkreiselpumpe, einstufig
Entlüftung:
vollautomatische Ansaugpumpe, zusätzlich manuell zu-und abschaltbar, ölfrei, Saughöhe 8m
  Zugweg:
500 mm
Zugkraft:
max. 37 KN
Kupplung:
wartungsfreie Trockenkupplung
Ausstattung:
Traggestell aus Edelstahl mit 4 Drehgriffen, Manometer, Vakuummeter, Instrumentenbeleuchtung, Arbeitsscheinwerfer
  Antrieb und Steuerung:
erfolgt durch einen permanenterregten Gleichstrommotor mit 12 V Spannung und einer Nennleistung von 400 Watt.

 

Veranstaltungen

 -  -  - 
 -  -  - 

Rettungskräfte unterstützen:
Weg frei für die Feuerwehr

Danke an Motor-talk.de für diesen sehr guten Beitrag!